REZEPTE

REZEPTE · 20. Dezember 2018
Risotto mit getrockneten Steinpilzen

REZEPTE · 20. Dezember 2018
Kartoffelsuppe mag jeder, im Winter erst recht! Am besten schmeckt sie vegan, mit wärmenden Gewürzen wie Macisblüte, Garam Masala, gerösteten Haselnüssen und vielen frischen gesunden Kräutern oder Sprossen.

REZEPTE · 18. Dezember 2018
Auch in diesem Jahr wird es an Heilig Abend ein leckeres Menü geben, natürlich vegan. Nur was???

REZEPTE · 14. Dezember 2018
Was passt besser zu Zwetschgen als Zimt, Sternanis und Kardamom? Im Sommer gepflückt und jetzt im Winter das fertige Kompott genießen.

REZEPTE · 12. Dezember 2018
Die grünen Walnüssen enthalten zum einen Bitterstoffe, zum anderen auch jede Menge Vitamin C, damit kann man einen sehr guten Magenbitter oder etwas vronehmer ausgedrückt, einen Digestif herstellen.
REZEPTE · 07. August 2018
Und hier ist mein Brombeer-Likör-Rezept:

REZEPTE · 01. August 2018
Zitronenmelisse hilft bei Verdauungsbeschwerden und Schlaflosigkeit. Sauerkirschen wirken anregend auf die Verdauung, stärken das Herz und sind regenerierend - eine gelungene Mischung! Am besten verwendet man für den Ansatz ein großes Glas, das ca. 2-3l Fassungsvermögen hat, um ca. 1l Likör herzustellen, und gut verschließbar ist. Die Früchte sollten immer gut mit Alkohol bedeckt und das Glas penibel sauber sein, sonst kann es passieren, dass die Früchte schimmeln oder verderben....
REZEPTE · 27. Juli 2018
Zu Zwetschgen oder Äpfeln verwende ich gerne Zimt, zu Mirabellen Thymian, zu Sauerkirschen Zitronenmelisse, aber Brombeeren esse ich am liebsten pur, um das feine Aroma nicht zu überdecken. Deshalb kommt in diese Marmelade nur Brombeeren, Brombeeren und nochmal, Brombeeren sowie Gelierzucker.

REZEPTE · 26. Juli 2018
Dieses Jahr gibt es jede Menge herrlicher Zwetschgen, aus denen man so viele leckerer Sachen zubereiten kann; z.B. Zwetschgenkuchen, Kompott, Marmelade, Strudel, Tiramisu. Die Rezepte gelingen selbstverständlich auch alle in der veganen Version und schmecken genauso köstlich. Ich habe einen sehr feinen Zwetschgen-Likör hergestellt, dessen Rezept ich Ihnen nicht vorenthalten möchte.
REZEPTE · 26. Juli 2018
Die Bäume hängen voll mit Früchten - Zwetschgen, Sauerkirschen, Mirabellen. Natürlich verarbeite ich diese auch zu Kompott und Marmeladen (Rezepte folgen), aber auch zu Likören wie sie bereits meine Großmutter zubereitet hat. Viele Wildkräuter stehen ebenfalls in voller Pracht und manche blühen zurzeit sogar, wie z.B. der Beifuß und die Brennnessel. Gerne mische ich die Liköre oder Ansätze mit den passenden Kräutern. Diese sorgen nicht nur für ein tolles Aroma, sondern auch für...

Mehr anzeigen